Blog
Apr 12

Louise-Schroeder-Schule ist beim 23. Kreativwettbewerb 2019 wieder sehr erfolgreich!

Die Schneider-Auszubildenden der Klassen 11TX09 und 12TX09 haben für den diesjährigen 23. Kreativwettbewerb der Schneiderinnung Rhein/Main im Saalbau Bornheim in Frankfurt aufwendige Outfits ausgearbeitet.

Lina Emmel portraitiert den Hutmacher aus Alice im Wunderland mit ihrem bunten Hosenanzug und extra hierfür gefärbtem Haar.

Mandy Meineken hat ihr Model mit einem japanisch inspirierten Blumen-und Blätter- bestickten Kimono über den Laufsteg im Saalbau Bornheim tanzen lassen.

Lena Schmitt hat mit ihrer Version des Hutmachers und einer perfekten karierten Weste überzeugt und den 8. Platz abgesahnt.

Céline Polenda spiegelt in ihrem Outfit das Märchen der drei Raben wider, dabei verwandelt sie ihren Look von einem großen Abendauftritt mit Seidenorganzarock zu einem sexy Kleid, ohne auch nur eine Feder zu verlieren.

Nicolai Jungk hat mit seinem waghalsigen Auftritt auf Stelzen und seiner Interpretation eines Spielkarten-Jokers im schaurigen Look den zweiten Platz des Kreativwettbewerbs der Schneiderinnung Rhein/Main abgeräumt.

print
image_pdfPDFimage_printPrint