Blog
Nov 02

Blühender Start für unsere Floristauszubildenden

image_pdfPDFimage_printPrint

Am 25.10.2017 fuhren unsere neuen Auszubildenden nach Frankfurt zur Philipp-Holzmann-Schule, um sich dort auf Einladung des Floristfachverbandes mit allen hessischen Azubis der Floristik zu treffen. Aus sieben Berufsschulstandorten kamen ca. 70 Azubis in Frankfurt zusammen.

Morgens ging es los mit einem Aufwärm- und Kennenlernspiel. Im Hintergrund arbeiteten bereits zwei renommierte Floristmeisterinnen an kreativen Sträußen. Gestärkt vom Mittagessen durften die neuen Azubis von den „alten Hasen“ erfahren, wie sie damals angefangen haben. „Die Technik ist das A und O“, war die Botschaft der Meister. Sie zeigten den neuen Azubis ihre innovativen Werkstücke und luden sie anschließend ein, selbst kreativ zu werden. Alle konnten 1-2 florale Cupcakes stecken. Das war der Teil, der den Azubis am besten gefiel, selbst etwas gestalten zu können unter den Augen der Profis. Den ein oder anderen Tipp gab es, aber sich selbst ausprobieren stand im Vordergrund.

Nach den obligatorischen Photos fuhren die Azubis zufrieden mit ihren floralen Cupcakes in alle Richtungen Hessens nach Hause. Ein gelungener Start ins Berufsleben. Danke an das Organisationsteam.

Barbara Holtmann

print
image_pdfPDFimage_printPrint
Zur Werkzeugleiste springen