Blog
Dez 05

Angebot: Berufsfachschule auch im neuen Schuljahr 2021/2022

Wir informieren Sie, dass wir das bisherige System der  zweijährigen Berufsfachschule
auch im kommenden Schuljahr 21/22 weiterführen werden.
Die zweijährige BFS ermöglicht  Schülern*innen, die die 9. Klasse mit einem Hauptschulabschluss verlassen, das Erreichen des Mittleren Abschlusses mit etwas mehr Zeit.

Wir bieten die Berufsfachschule mit folgenden Schwerpunkten an:

  • Ernährung/ Gastronomie/ Hauswirtschaft 
  • medizinisch-technisch und krankenpflegerische Fachrichtung

Unser Erfolgssystem der zweijährigen BFS ist besonders geeignet für Schülerinnen und Schüler, die Lust haben, in zwei Jahren mit einem größeren Anteil an berufsbildenden theoretischen und praktischen Inhalten den Mittleren  Abschluss zu erlangen. Der theoretische und praktische Unterricht findet sowohl im gesamten Klassenverband als auch im Lernfeld in Kleingruppen statt. Ein  vierwöchiges berufsbezogenes Praktikum vertieft noch einmal den beruflichen Schwerpunkt.

Aufgenommen werden alle Schüler*innen  mit Qualifizierendem Hauptschulabschluss oder mit Hauptschulabschluss mit befriedigenden(2x) und ausreichenden (1x) Leistungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik (3,3,4).

Ziele ist der Mittler Abschluss mit beruflichem Basiswissen und der Anschlussmöglichkeit in Fachoberschule oder Berufsausbildung.

Nähere Infos->>

print
image_pdfPDFimage_printPrint