Website für Interessierte an der praxisorientierten Erzieher*innen-Ausbildung (PiA) ist online

Das Online-Portal zur Bewerbung um einen bezahlten Erzieher*innen-Ausbildungsplatz (PiA) in Wiesbaden ist jetzt eröffnet.
Daran wirken sämtliche Wiesbadener KiTas mit. Interessierte können sich dort melden.
Die Adresse lautet: www.wiesbadenrzieht.de. (Das fehlende E ist kein Schreibfehler!! Der Slogan lautet : WiesbadenRzieht.)
Sie müssen sich bei erfolgreicher Bewerbung bei einer KiTa jedoch auch an der Louise Schroeder Schule in Wiesbaden anmelden. (zum Anmeldeformular->)

Auf dem neuen Online-Portal findet sich zudem eine Stellenbörse für pädagogische Fachkräfte.

Einen Überblick über die drei verschiedenen Ausbildungsformen zur staatlich anerkannten Erzieherin/ zum staatlich anerkannten Erzieher an der LSS findet sich hier hier->




Der Schuh – Schritt für Schritt

Zurzeit ist im Deutschen Ledermuseum in Offenbach eine besondere Ausstellung zu besichtigen: STEP BY STEP Schuh.Design im Wandel.
Im Fokus der Ausstellugn stehen die Entwicklung und Gestaltung verschiedener Schuhtypen über alle Kontinente und alle Epochen hinweg.

Die drei Textilklassen, 11FO09, 12FO09 und 12TX09, der Louise-Schroeder-Schule haben, unter Anleitung von Frau Schmich-Barth, diese Schuhgeschichte bereits verinnerlicht.
Zu sehen sind Sandalen, Halbschuhe, Stiefel, High Heels – historische Exponate werden modernen Exemplaren gegenübergestellt. Die Ausstellung gibt Auskunft über die unterschiedlichen Materialien und die Unterscheidung des rechten Schuhs vom linken.
Eine Ausstellung, die sich lohnt!




Die Aids-Hilfe Wiesbaden gestaltet Projekttag mit BFS und BG

Am 4.11. und 14.11.2019 fand in einer BG (11) und einer BFS (11) – Klasse das Projekt SCHLAU statt. Dazu wurden von der BFS-Klassenlehrerin Frau de Visser und vom BG-Fachlehrer Herrn Weiland Experten und Expertinnen der Aids-Hilfe Wiesbaden in den Unterricht eingeladen.

Veranstaltet wird SCHLAU von der Aids-Hilfe Wiesbaden. Die ExpertInnen arbeiteten an diesem Projekttag mit den Schülerinnen und Schülern an dem Thema “Vorurteile und Einstellungen gegenüber Menschen mit, von der Mehrheit abweichender, sexueller Identität bzw. Transidentität“.

Die Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler waren überaus positiv, sodass dieses Projekt von nun an standardmäßig jedes Jahr durchgeführt werden soll.

Wir bedanken uns bei den Teamern der Aids-Hilfe Wiesbaden für ihre wichtige Arbeit und ihr ehrenamtliches Engagement.

https://aidshilfe-wiesbaden.de/schlau-wiesbaden




Neuer Beratungsraum für die sozialpädagogische Beratung an der LSS

Dipl. Pädagogin Carolin Ripper bietet ab sofort ihre sozialpädagogische Beratung ab sofort montags bis freitags von 8-15 Uhr im neuen Raum E2 an, erreichbar über das Treppenhaus des A-Trakts (Untergeschoss).

Nähere Infos hier->




Neue Beratungszeiten des Hilfsangebots “QuABB”

QuABB – die „Qualifizierte Ausbildungsbegleitung in Betrieb und Berufsschule.“- hat neue Beratungszeiten.

Am Dienstag  ist die Sprechstunde an der Louise-Schroeder-Schule nun dienstags von 9:30 -13:30 im Raum E1. (Erreichbar über das Treppenhaus des A-Trakts im Parterre.)

Weitere Infos und Beratungszeiten finden Sie hier ->




Maßschneider unterstützen durch Nähen von Tischdecken

Damit die eingedeckten Tische der Ernährungsklassen bei Prüfungssituationen zukünftig eine schöne Unterlage besitzen, näht die Klasse 12 TX 09, unter Anleitung von Frau Schmich-Barth, Tischdecken in allen Farben und Größen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Um die bute Stoffauswahl kümmerte sich Frau Jäger, sie sorgte damit für einen “textilen Rahmen” bei Prüfungsabnahmen der Ernährungsklassen.




BzB 3 sorgt für Pausenverpflegung

Am 24.10.2019 wurden in der ersten Pause im Foyer der LSS leckere Pizza-Brötchen, das Stück für 50 Cent, zum Verzehr angeboten. Diese waren “heiß begehrt” und gingen weg wie warme Semmeln. Wir hoffen sehr, dass die Fachlehrkräfte, Frau Hinz und Herr Rother, bald wieder ein solch leckeres Angebot stellen.




Wir machen Musik

Unsere Musik-Genies, Herr Stefan Domes und Herr Matthias Rothe, bieten freitags ab 13:30 Uhr im Raum C 205 eine Musik AG an.

Musikinstrumente sind nicht unbedingt mitzubringen, diese sind zum größten Teil vorhanden. Wer Lust und Laune hat und eventuell auch ein bisschen musikalische Begabung, ist gerne eingeladen an der AG teilzunehmen. Eine Teilnahmebescheinigung kann, bei regelmäßigem Besuch, ausgestellt werden.




Praxisintegrierte bezahlte Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher auch im nächsten Schuljahr 2020/21

Die Louise-Schroeder-Schule setzt die praxisintegrierte, bezahlte Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin/ zu staatlich anerkannten Erzieher (PiA) im Schuljahr 202/21 fort.

Bewerbungen sind bis zum 15. Februar 2020 bei der Schule einzureichen.

Das Online-Bewerbungsverfahren für die Ausbildungsverträge mit den Praxiseinrichtungen beginnt im Dezember 2019. Nähere Informationen >>

 




Postkarten selbst herstellen – die 12FO09 macht es vor!

Ein kleines bisschen Geschick und viel Kreativität führen zu einer selbst gestalteten Postkarte. Die Textilklasse 12FO09, unter Anleitung von Frau Schmich-Barth, macht es vor. Im Rahmen eines kleines Projektes im TAF-Unterricht “Kostümgeschichtliche Studien” entstanden textile Postkarten, die gut “ankommen”. Vier Schulstunden hatten die SchülerInnen Zeit, um ein bis drei textile Postkarten zu gestalten.  Was dabei herauskam ist sehenswert. Das Ergebnis kann momentan in der Glasvitrine in der Nähe des Lehrerzimmers bestaunt werden.