Tel.: 0611/315270 | E-Mail schreiben

Berufsschule Gesundheit

Information zu den Ausbildungsberufen

Informationen

Hauptziel der pädagogischen Arbeit mit unseren Schülerinnen und Schülern ist die Förderung ihrer persönlichen und beruflichen Selbständigkeit. Sie erwerben Kompetenzen, die sie zu einem eigenverantwortlichen Handeln im Arbeitsleben und im privaten Bereich befähigen. Der Unterricht soll so gestaltet sein, dass auch Selbstreflexion und die Stärkung der vorhandenen und bisher wenig genutzten Potentiale der Schülerinnen und Schüler einen Platz haben.

So werden Inhalte des Lernfeldunterrichtes, die praktische Elemente enthalten, wie z.B. medizinisches Labor, in geteilten Klassen unterrichtet. Zur Stärkung des Lernfeldunterrichts ist es erforderlich, die Bildung von Teams verstärkt in den Blick zu nehmen. Um die fachliche Kompetenz der Unterrichtenden zu erhöhen und die Zusammenarbeit im Team zu professionalisieren, soll für die jeweilige Klasse möglichst in konstanten Teamzusammensetzungen gearbeitet und entsprechende Fortbildung der Teams durchgeführt werden.

Im Rahmen der Lernortkooperation legen wir Wert auf den ständigen Dialog mit allen an der Bildung unserer Schülerinnen und Schüler Beteiligten.

Die Abteilung 08 sieht sich in besonderer Verantwortung für die Gesundheitsförderung und Gesundheitserziehung aller Lernenden und Lehrenden. Wir streben deshalb an, regelmäßig einen Gesundheitstag an der Schule und weitere Projekte durchzuführen.

 

Abteilungsleitung:

Wolfgang Langlotz
Tel.: 0611-315275
E-mail: Wolfgang.Langlotz@wiesbaden.de
Klicken Sie in der nachfolgenden Liste den gewünschten Beruf an.

Berufsausbildung an der LSS:

Medizinische(r) Fachangestellte(r)
Pharmazeutisch-kaufmännische(r) Angestellte(r)
Zahnmedizinische(r) Fachangestellte(r)
Zur Werkzeugleiste springen